02.05.2011 (Kommentare: 0)

Die Teilnehmer-Rückmeldungen des ersten Kundenforums der Stadtwerke Münster sprechen für sich: „Ich bin ganz begeistert.”, „Ich freue mich, dass die Stadtwerke sich der Diskussion stellen und unsere Anregungen aufnehmen”, „Sehr intensiv, sehr zufrieden”, „Durch diese Veranstaltung fühle ich mich ernstgenommen”.

Weiterlesen …



28.03.2011 (Kommentare: 0)

Die Möglichkeiten sich online in Gruppen auszutauschen, erschöpfen sich längst nicht mehr mit Skype-Runden oder Webkonferenzen. Neue interaktive Features ermöglichen Dialoge auch im virtuellen Raum. Welche Anwendungsszenarien schon heute möglich sind, haben wir in einem Papier zusammengestellt.

Weiterlesen …



07.02.2011 (Kommentare: 0)

In kaum einer unternehmerischen Selbstdarstellung wird an Kundennähe und Kundenorientierung – zumindest begrifflich – gespart. Doch im unternehmerischen Alltag scheint es manchmal so, dass je intensiver Kundennähe propagiert wird, es umso mehr an ihr mangelt. Das ist leicht zu kritisieren. Dabei darf nicht übersehen werden, dass es auch umgekehrt reichlich Anlass zu Kritik gibt: Manches Verhalten von Kunden ist schlichtweg inakzeptabel.

Weiterlesen …



26.10.2009 (Kommentare: 0)

Drei Stunden hatten die Kunden investiert, um für das Unternehmen über neue Services und Tarifmodelle nachzudenken. Im Lauf dieser drei Stunden trugen die Kunden eine reiche Ernte an Ideen und Einsichten für einen baden-württembergischen Energieversorger zusammen. Am Ende der Veranstaltung geschah dann etwas Unerwartetes: Die Kunden, die sich ohne Entgelt engagiert hatten, bedankten sich ausdrücklich, teilweise überschwänglich für die Offenheit des Unternehmens und für die spannenden Stunden, die sie erlebt hatten.

Weiterlesen …



26.09.2009 (Kommentare: 0)

Beim Begriff Dialog kommt uns Marketingleuten als erstes Dialogmarketing in den Sinn. Doch diese Assoziation führt auf eine falsche Fährte, denn der Dialog fängt erst an, wenn das Dialogmarketing endet. Dennoch lohnt es sich auch im Marketing, nach den tieferen Bedeutungen des Dialogs zu forschen. Schließlich ist der Dialog ein Königsweg zu einer neuen Qualität in Beziehungen. Auch in Kundenbeziehungen?

Weiterlesen …